Projektstart…

Start with a Friend e.V. setzt sich seit 2014 für die Integration aller Menschen ein, die ihr Heimatland verlassen mussten. Dabei steht das Individuum im Mittelpunkt. Das anonyme Bild „eines Flüchtlings“ soll durch den Aufbau einer Freundschaft aufgebrochen werden und so der interkulturelle Austausch gefördert werden. Dabei werden Fremde zu Freunden. Ob es die Begleitung zum Jobcenter, eine gemeinsame Entdeckungstour durch die Stadt oder einfach nur ein offenes Ohr ist – die/der Geflüchtete bekommt das Gefühl des „Nicht-Allein-Seins“ und erlangt automatisch einen Zugang zur Gesellschaft.

Auf der anderen Seite gewinnt der/die Tandempartner/in einen neuen Kontakt, der durch kulturelle Vielfalt neue Perspektiven eröffnet und einen Dialog auf Augenhöhe ermöglicht. Die Mitglieder des Start with a Friend e.V. stehen dabei sowohl unterstützend durch die Organisation gemeinsamer Veranstaltungen wie auch hilfsbereit bei Fragen, Problemen und Unklarheiten zur Verfügung.

Derzeit läuft das Vermittlungsverfahren der Tandempartner/innen. Daher wartet Jette noch auf ihre/n zukünftige/n Freund/in. Da ich schon vorher einen Tandempartner hatte, wurde ich direkt in die Kartei aufgenommen. Mein Tandempartner heisst Said. Er ist 25 Jahre alt und kam vor zwei Jahren aus dem Iran nach Deutschland. Innerhalb dieser zwei Jahre hat er sich Deutschkenntnisse auf C1-Level angeeignet und arbeitet sich mit ingesamt fünf Tandempartner/innen weiter nach vorne. Ich bin ziemlich glücklich Said getroffen zu haben, da ich ihn nicht nur in bürokratischen Herausforderungen unterstütze, sondern er mir auch Nachhilfe in Farsi gibt und wir uns super verstehen!

Der nächste Schritt ist zum einen, dass Jette eine/n Partner/in bekommt und zum anderen, dass ich mit Said persisch koche. Dabei wollen wir gemeinsam mit Freunden und Familie essen und ihnen die iranische Kultur etwas näher bringen. Mein Ziel zum Semesterende ist, Said ein neues Umfeld mit deutschen Freunden zu ermöglichen und mit ihm an den verschiedenen Veranstaltungen des Start with a Friend e.V. teilzunehmen. Jettes Ziele werden demnach natürlich ähnlich aussehen, können jedoch je nach zukünftiger/n Tandempartner/in variieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.