Weihnachtsfeier im Café am 21. Dezember 2017!

Wir integrieren uns immer mehr in die Orga-Treffen des Cafés, das bedeutet: Sachen fürs nächste Café besorgen oder vorbereiten, das letzte Café reflektieren, neue Ideen einbringen und neue Aktivitäten für die Treffen erarbeiten.

Im Prinzip verläuft die Café-Arbeit, wie wir es uns vorgestellt haben. Die zeitliche Planung der Orga-Treffen hat sich als schwierig erwiesen. Jedoch haben wir einen guten Kompromiss gefunden, indem wir eine „Gleitzeit“ eingeführt haben. Beim letzten Refugee-Welcome-Café gab es zeitliche Überschneidungen mit einer anderen Veranstaltung in den anliegenden Räumlichkeiten. Wir hatten also das Problem, dass wir die meiste Zeit am Tresen gestanden haben und die Gäste der anderen Veranstaltung bedienen mussten

Während der Café-Abende fällt es uns immer leichter mit den Geflüchteten ins Gespräch zu kommen, Tipps zu geben, Fragen zu beantworten und Spiele zu spielen. Zur Zeit planen wir die Weihnachtsfeier des Cafés (21.12.2017). Wir erstellen weihnachtliche Playlists, sammeln Spiele-Ideen, planen das Buffet und freuen uns auf den besinnlichen Abend. Nächste Woche findet das letzte reguläre Refugees-Café statt, welches wir schon geplant haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.