Wettkampfteilnahme: X´ite Fight Night in Trittau bei Hamburg

Inzwischen bin ich bei unserem Projektträger, der BürgerStiftung Hamburg, gewesen um mich als neuer Teil des Projektes vorzustellen. Des Weiteren habe ich einen neuen Text für die Präsentation des Projekts auf der Homepage des Gorilla Gym geschrieben.

Sportlich lag der Schwerpunkt der letzten Wochen auf der Vorbereitung eines unserer afghanischen Wettkämpfer auf eine Veranstaltung am 25.11.2017. Neben den Trainings- und Sparringseinheiten in der Vorbereitung geht es hierbei besonders um das Betreuen am Wettkampftag. Die Verpflegung nach dem Wiegen, das Aufwärmen, aber besonders auch das Beruhigen, Ermutigen und Motivieren unseres Sportlers.

Neben der sportlichen Herausforderung soll natürlich auch der Spaß am Wettkampf und der Veranstaltung im Vordergrund stehen. Bei der X´ite Fight Night in Trittau bei Hamburg stieg unser Schützling für seinen dritten Kampf nach K-1 Regeln in den Ring. Er verlor zwar nach Punkten, lieferte sich aber einen spannenden und zum Glück verletzungsfreien Wettkampf gegen einen erfahreneren Gegner. Ein kleiner Rückschlag, aber wir kommen wieder!

Als nächste Schritte stehen nun weitere Vorbereitungen für anstehende Veranstaltungen, sowie das Planen einiger Gruppenunternehmungen an. Des weiteren soll bald auch der mittlerweile veraltete Text bezüglich des Projekts auf der Webseite der BürgerStiftung aktualisiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.