Suche nach Interviewpartnern

Bis zum 13. Dezember hatten wir das Konzept und die Fragen für das Interview erarbeitet und machten uns daran, uns zu überlegen, wie wir an Interviewteilnehmer kommen. Bei Nichtgeflüchteten war es leicht, da wir unsere Kommiliton_innen fragten.

Wir machten uns auf die Suche nach Geflüchteten, indem wir die Unterkünfte, Werkstätten, die mit Geflüchteten arbeiten, besuchten, Cafés aufsuchten, in denen man mit Geflüchteten sprechen kann etc. Dort haben wir versucht, die Leute von unserer Idee zu überzeugen. Um eine möglichst hohe Diversität zu haben, haben wir uns auch vorgenommen, ältere Menschen zu fragen.

Die Kameraausrüstung des Rechenzentrums haben wir uns mit freundlicher Genehmigung durch einen dozierenden Mitarbeiter der Uni ausgeliehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.