15.11.2017: Projektpräsentationen am 22.11.2017, Workshops & Exkursionen

Projektpräsentationen

Am Mittwoch, 22. November 2017, treffen sich alle Projektteams wieder zu einer gemeinsamen Sitzung (16-18 Uhr, im Seminarraum 3034 in VMP5). Bitte seid pünktlich, damit wir die Zeit voll nutzen können.

Aus jedem Team stellt eine Person (ggf. zwei) in verständlicher, knapper Form das Projekt vor:

  • Wie heißt euer Projekt und was genau ist die Projektidee?
  • Mit wem arbeitet ihr zusammen?
  • Was wollt ihr bis zum Semesterende erreichen?
  • Was hat sich seit dem letzten Bericht entwickelt? Was hat gut/ nicht so gut geklappt?
  • Welche Herausforderungen/ nächsten Schritte stehen jetzt konkret an?

Für diese erste Vorstellung hat jedes Team drei Minuten Zeit – und die Seminargruppe zwei Minuten für Rückfragen und konstruktive Impulse.

In dem kurzen Blog-Beitrag, den jedes Projektteam bitte im Anschluss an die Sitzung einreicht (https://refugees-welcome.blogs.uni-hamburg.de/studentische-beitraege/), sollt ihr eure Vorstellung verschriftlichen (ca. 200-300 Wörter) – und durch ein oder mehrere Foto/s ergänzen.

Exkursionen & Workshops

Bei einigen Exkursionen und Workshops sind noch Plätze frei (alle Termine hier):

  • Freitag, 24. November, Besuch in der St. Pauli Gemeinde/ Lampedusa in Hamburg (4 Plätze)
  • Sonntag, 26. November 2017, Workshop „Critical Whiteness“ für PoC-Teilnehmer/innen; Leitet den Termin auch gerne an potentiell interessierte Kommilition/innen weiter.

Schreibt eine Mail, um euch anzumelden: cornelia.springer@uni-hamburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.